American Express
Kreditkarten Angebote und Tipps
Jahresumsatz im Euroland:
Nur Zahl z.B. 20000
Jahresumsatz im Nicht-Euroland:
Nur Zahl z.B. 20000
Kartengesellschaft:
Ansehen / Status:
Zahlungsart:
Über 70 verschiedene
Kreditkarten im Sortiment

Aktuelle Sonderangebote
und Online-Konditionen

Über 10 Jahre Erfahrung
im Kreditkarten-Geschäft



Unsere
Partner:
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 22.07.2017. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2017 financeAds.net
Übersicht unserer Kreditkartenanbieter

 

Die Kreditkarte von AMEX

Die AMEX Card war stets ein ganz spezielles Zahlungsmittel, und das wird in Zeiten, in denen bei jedem Gratiskonto Kreditkarten kostenlos enthalten sind, noch deutlicher als sonst.

Ein paar Worte zur Geschichte von AMEX:

Der amerikanische Konzern ist heute weltweit auf dem Finanzsektor engagiert, der Hauptschwerpunkt liegt aber natürlich auf dem Kreditkartengeschäft. Nach der Gründung im Jahr 1850 war American Express zunächst als Eilzusteller für Briefe und Pakete tätig, und daher rührt auch der Name. In weiterer Folge wurden Postanweisungen übernommen, und ab 1890 wurden Reiseschecks ausgegeben.

American Express hat es immer verstanden, neue Entwicklungen zu erkennen und erfolgreich umzusetzen. Somit wurde in der Mitte des vergangenen Jahrhunderts die Idee von Dinersclub aufgegriffen, die bargeldloses Bezahlen durch die Vorlage einer Kreditkarte ermöglichte. Heute ist die AMEX Card ein weltweit akzeptiertes Zahlungsmittel, und sie hat nach wie vor den Hauch der Exklusivität.

Wie erhält man eine AMEX Card?

Diese Kreditkarten gibt es in verschiedenen Varianten. Vom bekannten Grün, das an den amerikanischen Dollar angelehnt ist, bis zur Platinkarte für den betuchten Kunden stehen alle Optionen offen. Die Jahresgebühr ist von der Art der Karte abhängig, teilweise auch vom Umsatz. Die Beantragung erfolgt online, wer dem Internet nicht traut, der kann den Antrag auch ausdrucken und mit der Post an American Express schicken.

Nach erfolgter Bonitätsprüfung wird die Karte zugestellt. Sie wird weltweit bei vielen Millionen Vertragspartnern akzeptiert, und es sind auch Bargeldbehebungen damit möglich. Der aktuelle Kontostand der Kreditkarten von AMEX kann jederzeit im Internet abgefragt werden. Bei größeren Anschaffungen besteht auch die Möglichkeit der Teilzahlung, allerdings wird der offene Betrag in diesem Fall verzinst.

 

Sie befinden sich hier: Amex Card als Black Card, Platinum oder Gold
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Finanzmarkt.de | 22.07.2017 (C28186)  ( 0.399)