LBB
Kreditkarten Angebote und Tipps
Jahresumsatz im Euroland:
Nur Zahl z.B. 20000
Jahresumsatz im Nicht-Euroland:
Nur Zahl z.B. 20000
Kartengesellschaft:
Ansehen / Status:
Zahlungsart:
Über 70 verschiedene
Kreditkarten im Sortiment

Aktuelle Sonderangebote
und Online-Konditionen

Über 10 Jahre Erfahrung
im Kreditkarten-Geschäft



Unsere
Partner:
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 21.07.2017. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2017 financeAds.net
Übersicht unserer Kreditkartenanbieter

LBB Kreditkarten miteinander vergleichen

Die Landesbank Berlin AG ging ehemals aus der Berliner Sparkasse hervor. Die ehemalige Landesbank des Bundeslandes Berlin ist seit dem Verkauf 2007 Teil der Sparkassen-Finanzgruppe und gehört damit zum öffentlich-rechtlichen Bankensektor. Die Bank ist vor allem im Privatkundengeschäft wie auch im Firmenkundengeschäft sowie im Bereich der Immobilienfinanzierung tätig. Für Privatkunden bietet das Institut in erster Linie verschiedene Kreditkarten, die sowohl als eigene Karten wie auch in Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmen als Co-Branding-Karten vergeben werden. Mit mehr als 2,1 Millionen vergebenen Kreditkarten gehört die LBB mittlerweile zu den größten Kreditkartenemittenten in Deutschland, die für jeden Kunden ein passendes Angebot bereit hält.

Die LBB-Kreditkarten

Zu den von der Landesbank Berlin herausgegebenen Kreditkarten gehört zum einen die LBB Visa Card Prepaid, die mit einem individuellen Kartendesign ausgegeben wird. Die Karte kann ohne Bonitätsprüfung vergeben werden und ist daher auch für Jugendliche ein interessantes Angebot. Eine attraktive Verzinsung auf Kartenguthaben, der 24-Stunden-Hotline-Service sowie die Rabatte auf Reisebuchungen können ebenfalls genutzt werden. Das LBB Kreditkarten-Doppel hingegen ermöglicht Kunden, sowohl eine VISA Kreditkarte wie auch eine MasterCard Kreditkarte zu nutzen und so finanziell überall flexibel zu sein. Der Rechnungsbetrag kann hier je nach Wunsch in einer Summe bezahlt oder aber individuell beglichen werden. Zusätzlich haben Karteninhaber, die die Visa- oder Mastercard bestellen, Anspruch auf Zusatzkarten für den Partner und können eine kostenlose Notfallkarte nutzen. Das LBB-Kreditkarten-Doppel kann alternativ auch für die LBB-Goldkarten-Doppel gewählt werden. Neben verschiedenen Reiseversicherungen können Karteninhaber bei der Visa Card kostenlos auch spezielle Extra-Vorteile nutzen, zu denen die Erstattung von Sitzplatzreservierungen ebenso gehören wie der Karten- und Dokumentenschutz sowie das Bonusprogramm für LBB-Punkte.

Das Co-Branding-Angebot der Bank

Zusätzlich zu den eigenen Kreditkarten bietet das Institut laut einem Vergleich Kreditkarten eine Reihe von Co-Branding-Produkten, die in Zusammenarbeit mit verschiedenen Unternehmen angeboten werden. So haben Kunden des ADAC beispielsweise die Möglichkeit, spezielle Kreditkarten zu nutzen und dabei bis zu drei Prozent Tank-Rabatt zu erhalten. Auch wichtige Reiseversicherungen sind im Angebot enthalten. Je nach Wunsch kann die ADAC-Kreditkarte sowohl als klassische Kreditkarte wie auch als Prepaid-Karte gewählt werden. Kunden des Internet-Händlers Amazon erhalten ebenfalls eine passende Kreditkarte, die kostenlos und mit einer Startgutschrift vergeben wird. Für Vielflieger der Fluggesellschaft AirBerlin offeriert die Bank eine spezielle Kreditkarte, die bei jeden Karteneinsatz das Sammeln von Bonusmeilen ermöglicht. Auch dieses Kreditkartenangebot ist mit verschiedenen Versicherungen sowie einem Service rund ums Reisen ausgestattet.

Sie befinden sich hier: LBB - Landesbank Berlin - Kreditkarten Angebote und Tipps
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Finanzmarkt.de | 21.07.2017 (C33017)  ( 0.332)