SunnyCard
0 € pro Jahr
Dauerhaft keine Jahresgebühr
5% Erstattung auf Ihre Reisebuchungen
Keine Zinsen in den ersten 6 Monaten

Santander Bank - SunnyCard - Angebote & Tipps

Die Santander SunnyCard ist eine Kreditkarte für sonnige Zeiten. Als MasterCard ist sie nicht nur an mehr als 35 Millionen Akzeptanzstellen weltweit einsetzbar, sondern kann auch an gut 1,5 Millionen Geldautomaten im In- und Ausland genutzt werden. Natürlich ist es auch möglich, mit der SunnyCard Onlineeinkäufe zu bezahlen und die Kreditkartennummer zum Ausgleich der Rechnungen anzugeben. Um den Kartenmissbrauch im Internet weitgehend zu begrenzen, bietet die Santander Bank in diesem Zusammenhang den MasterCard 3D Secure-Code. Kartenzahlungen werden hier nur dann akzeptiert, wenn dieser zusätzliche Code korrekt eingegeben wurde. Andernfalls wird die Kartenzahlung abgelehnt, Betrüger können so keinen Schaden anrichten. Kreditkarteninhaber, die eine Reise planen, können zusätzlich bis zu fünf Prozent sparen, sofern die Reisen über den Reiseservice der Bank abgeschlossen werden. Dies entlastet die Reisekasse und bietet einen zusätzlichen finanziellen Spielrau, der dann im Urlaubs land genutzt werden kann.

Flexible Rückzahlung und günstige Zinsen

Bei der SunnyCard Santander handelt es sich um eine so genannte Revolving Kreditkarte, bei der der Rechnungsbetrag am Ende des Monats nicht in einer Summe bezahlt werden muss. Karteninhaber haben vielmehr die Möglichkeit, monatliche Teilzahlungen zu leisten und so einen Kredit in Anspruch zu nehmen. In den ersten sechs Monaten stellt die Santander Bank diesen Kredit sogar kostenfrei zur Verfügung, sodass die Karte nicht die teuerste Kreditkarte ist. Auch dann, wenn die Kreditkarte im Soll geführt wird, muss also keinerlei Zinsbelastung bei der Rückzahlung kalkuliert werden. Im Anschluss an die zinsfreien sechs Monate werden dann die laut Preisverzeichnis festgelegten Zinssätze fällig. Wie sich zeigt, sind die Zinsen der Santander Bank SunnyCard aber in aller Regel deutlich günstiger als die Zinsen für einen klassischen Dispo-Kredit, sodass Karteninhaber viel Geld sparen können. Daher ist es ratsam, den Dispokredit auszugleichen und die benötigte Su mme vom Kreditkartenkonto in Anspruch zu nehmen. Auf Wunsch sind sogar Überweisungen vom Kreditkartenkonto auf das private Girokonto möglich.
Vorteile
Nachteile
Keine Zinsen in den ersten 6 Monaten
5% Erstattung auf Ihre Reisebuchungen
über 35 Millionen Akzeptanzstellen
ab Erstausstellung der Karte
gilt nur bei Urlaubsplus
-
Gebührenübersicht
Grundgebühren
Grundgebühr 1. Jahr
0,00 €
Grundgebühr 2. Jahr
0,00 €
Grundgebühr Partnerkarte 1. Jahr
0,00 €
Grundgebühr Partnerkarte 2. Jahr
0,00 €
Gebühren bei Karteneinsatz
Bargeld im Inland
0,00 %
Bargeld im EU-Ausland
0,00 %
Bargeld im Fremwähnrungs-Ausland (z.B. USA)
1,75 %
Bargeldlos bezahlen im Euro-Raum
0,00 %
Bargeldlos bezahlen außerhalb des Euro-Raums
1,75 %
Zinsen
Zinsen für Guthaben
0,00 %
Sollzinsen für Teilzahlung
10,00 %
Sie befinden sich hier: Santander Bank - SunnyCard - Angebote & Tipps
Copyright © 2000 - 2017 1A-Infosysteme.de | Content by: 1A-Finanzmarkt.de | 25.07.2017 (C33071)  ( 0.219)